Infoveranstaltung zur Europawahl: Wählen – wie geht das?

Infoveranstaltung zur Europawahl: Wählen – wie geht das?

06 Mai 2024

Grevenbroich - Am 09.06.2024 findet die Europawahl statt. Um Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zu geben, sich über das Wahlverfahren zu informieren, laden die KoKoBe Rhein-Kreis Neuss und die Stadt Grevenbroich zur Veranstaltung "Wählen – wie geht das?" ein.

Die Veranstaltung findet statt am Mittwoch, den 15.05.2024, um 17:00 Uhr im Fahnen-Saal des Alten Rathauses, Am Markt 1, 41515 Grevenbroich. Der Fahnen-Saal ist barrierefrei zugänglich. Der Eingang zum Aufzug befindet sich gegenüber des Bürgerbüros.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten, insbesondere an Menschen mit Behinderung, ihre Eltern, Betreuer und Freunde sowie Schülerinnen und Schüler. Denn bei dieser Europawahl können erstmalig auch Personen ab 16 Jahren teilnehmen. Die Veranstaltung wird in leichter Sprache durch das Kölner Atelier „Leichte Sprache“ moderiert, sodass die Informationen für alle verständlich vermittelt werden.  Es handelt sich um keine Wahlkampfveranstaltung. Unterstützt wird die Veranstaltung von der Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsstelle Rhein-Kreis Neuss (KoKoBe), die Menschen mit Behinderung und ihrem Umfeld Unterstützung bietet.

Interessierte Teilnehmer werden gebeten, sich bei der KoKoBe anzumelden. Die KoKoBe Lindenstraße in Grevenbroich ist zu erreichen unter 02181 2702113 oder per E-Mail unter lindenstrasse@kokobe-rkn.de. Die KoKoBe Rhein-Kreis Neuss ist ein vom Landschafts-Verbands Rheinland (LVR) finanziertes Beratungsangebot und unterstützt Menschen mit Behinderung sowie ihre Angehörigen, Betreuer und Freunde.

Quelle-Archivfoto: Stadt Grevenbroich

Weitere Inhalte: